Die vergessenen Kinder

Neben dem Wohnheimprojekt für Mädchen in Mubuga arbeiten wir derzeit auch an einem Schulprojekt in Gisenyi.
Normalerweise finde ich es etwas besser, „Die vergessenen Kinder“ weiterlesen

Das gefährdete Volk der Batwa

Schon seit geraumer Zeit erzähle ich Euch von Geschichten und Begegnung aus Ruanda. Heute möchte ich Euch die Geschichte der Batwa / Twa (auch Pygmäen genannt) in Ruanda erzählen. „Das gefährdete Volk der Batwa“ weiterlesen

Eine kleine Übersicht …

…über einige unserer Projekte. Vielen Dank an alle Unterstützer, Freunde, Förderer und Helfer in irgendeiner Form. Ohne Euch, wäre nicht viel möglich, zusammen aber schaffen wir das 🙂  „Eine kleine Übersicht …“ weiterlesen

Hipsterbag & Co

Wir haben für Ruanda genäht. Schöne Hipsterbags und Beutel sind es geworden. „Hipsterbag & Co“ weiterlesen

Wohnheim

Kleine Impression zu Mubuga, Ruanda und ein paar Gründe, warum wir das Mädchenwohnheim bauen wollen.  „Wohnheim“ weiterlesen

Streetphotography in Kigali

Alle Bilder aus Kigali, entstanden auf einer Phototour mit dem Fotografen Jacques.

RwandaKigali2017 9
„Streetphotography in Kigali“ weiterlesen

Ecole Malaika – eine besondere Schule in Gisenyi

Die Stadt Gisenyi im Nord-Westen Ruandas, zur direkter Nachbarschaft zum Kongo, hat aufgrund dieser Nähe „Ecole Malaika – eine besondere Schule in Gisenyi“ weiterlesen

Alle Infos auf einem Blick

Gestern wurde ich gebeten Infomaterial rund um das Wohnheim bereit zu stellen, „Alle Infos auf einem Blick“ weiterlesen

Kleines Update

In den vergangenen 4 Monaten hat sich schon einiges getan für das neue Mädchenwohnheim in Mubuga. Es gab Sponsorenläufe „Kleines Update“ weiterlesen

Und es werden immer mehr…

Meanwhile in Mubuga…
Kurz nach Weihnachten fand ein erneutes Ziegenprojekt-Meeting in Mubuga statt. Ihr braucht nicht zählen, wieviele Kinder es sind. Das haben wir „Und es werden immer mehr…“ weiterlesen