Gesundheit

Ihr Lieben, heute möchte ich Euch nur einen kleinen Ausschnitt zeigen, von meinen täglichen Gesprächen mit Ruanda. Nur wenige Zeilen, die mich wieder tief berühren!
Es geht dabei um die Gesundheitsversorgung bzw. um die Krankenversicherung der Waisenkinder in Mubuga.

Und nur zum Verständnis, eine Krankenversicherung für ein ganzes Jahr für ein Kind kostet nur verdammte 5,-€.
Vielleicht der Gegenwert des heutigen Adventspäckchen der Kinder? Oder fast ein Glühwein, großes Bier, ne Packung Zichten oder eine Tüte Leckerlies fürs Pferd?
Für alle diejenigen, die im Kleinen oder Größerem helfen möchten, bitte tut es! Es geht hier wirklich um Menschenleben und nicht um Schnickschnack, Luxus oder Spielwaren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s