Auf in die nächste Runde!

Auf zur nächsten Runde!
In den kommenden Tagen werden insgesamt 84 neue Ziegen an weitere Waisenmädchen in Mubuga verteilt. 
Im vergangenen Oktober wurden die ersten 41 Ziegen verteilt. Nun haben wir die nächste Ziegenverteilung. Es ist so wunderbar! Unser Intombi-Ziegenprojekt wächst und wächst.
Täglich lernen wir neu dazu, entwickeln uns weiter. Reflektieren, planen und suchen nach Lösungen. Ganz konkret hatten wir das Problem, dass manche Mädchen trotz Schulungen und Seminaren teilweise mit der täglichen Versorgung der Ziegen überfordert waren.
Es fehlte an einem erfahrenen Blick um zu erkennen ob z.B. das Futter satt macht oder nicht ausreicht.
Aber wen fragen, wenn keine Eltern mehr da sind? Die klassische Methode „lernen am Modell“ von den Eltern entfällt. Also, was tun?
Priester Philbert hatte die großartige Idee, lokale „Ziegencoaches“ zu suchen. Das sind Erwachsene, die sich in der Ziegenhaltung und mit der Zucht auskennen. Sie stehen den Mädchen ab sofort mit Rat und Tat zur Seite. Ehrenamtliche aus der Gemeinde.
Mir fehlen die Worte, um auszudrücken, wie sehr mich diese Entwicklung glücklich macht. Das Projekt wird getragen vom ganzen Ort. Die Mädchen bekommen Unterstützung auf ganzer Ebene. Ist das nicht wahnsinnig schön?
Vor kurzem waren die Waisenmädchen noch am Rande der Gesellschaft, ohne Perspektive und Hoffnung für die Zukunft und ohne Unterstützung.
Und jetzt? Nach nur wenigen Monaten hat sich die Idee „Komm, lass uns Ziegen sammeln“ zu einem richtig schönen Projekt entwickelt. Mit wachsender Unterstützung. In Deutschland und in Ruanda.
Danke schön!

Und weitermachen bitte 🙂

(Spendenseite auf Intombi.org)

 

 

So genug gequatscht… Bilder sagen eh mehr als 1000 Worte
Diese Bilder sind fast live..

Processed with MOLDIV
Mädchen mit Ziege und Ziegencoach

GoatMubugaMai2016 3

Processed with MOLDIVProcessed with MOLDIV

Processed with MOLDIV
Kirche in Mubuga

Processed with MOLDIVProcessed with MOLDIVProcessed with MOLDIVProcessed with MOLDIVProcessed with MOLDIV

 

Alle Fotos: copyright Father Philbert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s