Weitere 100 Care-Pakete

Die heutige Verteilung der Care-Pakete hat in Gisenyi stattgefunden. Dort hat unser Freund und Projektpartner Father Jean Paul die Koordination übernommen. Am Montag werden weitere Pakete mit je 20 kg Nahrungsmitteln verteilt.

Versorgt wurden Familien, die im Grenzgebiet zu Goma/ Kongo leben und ihren Job jenseits der Grenze z.B. als Haushaltshilfe aufgrund der Grenzschließungen verloren haben und auch auf absehbare Zeit kein Einkommen haben.

Viele von ihnen sind alleinerziehende Mütter, die ihre Familien nicht versorgen können. Zum heutigen internationalen Tag der Familie wiedermal eine Spende an der richtigen Stelle!

Herzlichen Dank für Ihre und Eure Unterstützung! Manchmal bekommen wir eine Spende von Unbekannt und ohne weitere Kontaktmöglichkeit. Darüber freuen wir uns sehr, wir würden uns nur sehr gerne bei Ihnen persönlich bedanken! Aber vielleicht lesen Sie unseren Dank ja jetzt auf diesem Wege!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s