Digitale Weihnachtsfeier

Unsere JuniorMember haben sich zum Rückblick und Jahresplanung 2021 zur gemeinsamen Weihnachtsfeier getroffen. Natürlich mit dem best möglichen Abstand: digital.

Als besonderer Gast war Laetitia aus Kigali zugeschaltet. Sie hat eindrucksvoll über die Coronasituation während des lockdowns und über die Nothilfe von 1000 Hügel berichtet.

Laetitia und ihre Kolleg:innen hatten mit WeAct in den vergangenen Monaten die Koordination und Verteilung der Lebensmittelpakete an die Kinder und Jugendlichen mit HIV in Kigali organisiert und ausdrücklich erwähnt wie wichtig diese Hilfe war und noch einmal ihre Dankbarkeit und die aller Empfänger ausgerichtet.

Anschließend ging es etwas besinnlicher zu. Wie wird Weihnachten in Ruanda gefeiert? Was gibt es zu Essen? Gibt es Tannenbäume? Wie werden sie geschmückt? Dürfen sich Familien treffen oder gibt es auch in Ruanda Einschränkungen? Für all diese Fragen und noch einige mehr, stand Laetitia Rede und Antwort.

Wir danken Laetitia für Ihre Zeit und die interessanten Einblicke!

Die ehrenamtliche Arbeit unseres Nachwuchses wird nun unterstützt durch die Förderung der DSEE der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt. Wir sind für die Digitalisierung nun besser aufgestellt und die Kinder und Jugendlichen haben tolle Möglichkeiten für einen digitalen Austausch – unter anderem mit VR Brille und 360 Grad Videos aus und für Ruanda.

Eine JuniorMember Mitgliedschaft ist übrigens kostenlos und jede / jeder Interessierte ist herzlich willkommen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s