Die vergessenen Kinder

Neben dem Wohnheimprojekt für Mädchen in Mubuga arbeiten wir derzeit auch an einem Schulprojekt in Gisenyi.
Normalerweise finde ich es etwas besser, „Die vergessenen Kinder“ weiterlesen

Das gefährdete Volk der Batwa

Schon seit geraumer Zeit erzähle ich Euch von Geschichten und Begegnung aus Ruanda. Heute möchte ich Euch die Geschichte der Batwa / Twa (auch Pygmäen genannt) in Ruanda erzählen. „Das gefährdete Volk der Batwa“ weiterlesen

Eine kleine Übersicht …

…über einige unserer Projekte. Vielen Dank an alle Unterstützer, Freunde, Förderer und Helfer in irgendeiner Form. Ohne Euch, wäre nicht viel möglich, zusammen aber schaffen wir das 🙂  „Eine kleine Übersicht …“ weiterlesen

Alle Infos auf einem Blick

Gestern wurde ich gebeten Infomaterial rund um das Wohnheim bereit zu stellen, „Alle Infos auf einem Blick“ weiterlesen

Etwas über 22%!

Liebe Leute, es ist mal wieder an der Zeit laut DANKE zu rufen. Die Unterstützung „Etwas über 22%!“ weiterlesen

Ostbevern vs Mubuga – oder ob man Äpfel mit Kaffeekirschen vergleichen kann…

Die liebe Alex von Intombi hat mir neulich eine Nachricht geschrieben. „Hi Janine, du fährst ja bald nach Ruanda. Könntest Du einen Beitrag schreiben „Ostbevern vs Mubuga – oder ob man Äpfel mit Kaffeekirschen vergleichen kann…“ weiterlesen

Run for Rwanda – Schüler für Schüler

„Run for Rwanda“ – Schüler für Schüler – unter diesem Motto rennen Schüler aus unserem Dorf in der kommenden Woche für „Run for Rwanda – Schüler für Schüler“ weiterlesen

Für Mädchen wie Clemance …

Damit Mädchen wie Clemance, Leoncie, Aline, Adrienne, Marie Murielle, „Für Mädchen wie Clemance …“ weiterlesen

Kreative Konstruktionen

 

„Wahre Kreativität entsteht immer aus dem Mangel.“

„A great surprise that love exists“

Über unser Ziegenprojekt habe ich ja schon ein wenig erzählt. Aber wer  „„A great surprise that love exists““ weiterlesen